Suchergebnisse

Hormone und Musik…

12. May 2013

sind eine nicht zu unterschätzende explosive Mischung. Es gibt so Tage, da kann ich nicht anders. Da muss es laut sein, es muss ordentlich iz iz iz machen und der Bass kann gar nicht kräftig genug sein. Als Kind der Zeit der typischen “Trance” oder “House” Musik kann es gerne mal eine halbe Stunde Paul […]

Durchblick

20. October 2011

Manchmal sitzen Leute in der S-Bahn, die dich eine ganze Weile ansehen.Wenn man dann irgendwann aufsieht, weil man sich irgendwie beobachtet fuehlt, dann gucken sie nicht etwa weg sondern Sie starren dir einfach frontal ins Gesicht. Mir draengt sich dann oefter die Frage auf: bin ich irre oder er? Meistens gucke ich dann solange, was […]

Morgenwonne

7. December 2010

Morgenwonne
Ich bin so knallvergnügt erwacht.
Ich klatsche meine Hüften.
Das Wasser lockt. Die Seife lacht.
Es dürstet mich nach Lüften.
Ein schmuckes Laken macht einen Knicks
Und gratuliert mir zum Baden.
Zwei schwarze Schuhe in blankem Wichs
Betiteln mich “Euer Gnaden”.
Aus meiner tiefsten Seele zieht
Mit Nasenflügelbeben
Ein ungeheurer Appetit
Nach Frühstück und nach Leben.
- Ein Gedicht von Joachim Ringelnatz -

Tote Maus unter meinem Bett - Für Sari

6. August 2010

Die Mäuse dieser Welt müssen sich vereinigt haben. Aber vielmehr habe ich in diesem Fall einen Kater oder eine Katze im Verdacht. Seit 2 Tagen konnten wir in unserem Schlafzimmer einen Geruch wahrnehmen, der hier nicht wirklich her gehörte. Wir haben das ganze Bett auseinander genommen, gesaugt, gewischt, geschoben und nachgesehen: NICHTS.
Ein unscheinbares Körbchen trug […]

Welche Schuhe passen mir eigentlich noch?

21. June 2010

Der Tag beginnt mit dem unangenehmsten Termin des Tages: ich muss zum Zahnarzt und bekomme meine Krone. Für den Weg dorthin brauche ich eine gefühlte Stunde. Zum Glück sieht die Krone schick aus, passt wie das Original und das wäre somit überstanden. Das Einsetzen ist extrem unangenehm und zieht bis auf den Nerv. Aber hey, […]

Diäten machen schmalere Füße

25. May 2010

Schon zum zweiten Mal in diesem Jahr habe ich heute morgen ein paar Schuhe angezogen, die letztes Jahr noch prima passten und dieses Jahr nicht mehr. Ich rutsche in den Schuhen herum und laufe wie auf Eiern. Hat zur Folge, dass ich nun leider, leider mindestens zwei paar Sommerschuhe, durch neue ersetzen […]

Das Geschenk

14. December 2009

Es war einmal ein junger Mann, der in die Stadt ging, um ein Geburtstagsgeschenk für sein neue Freundin zu kaufen. Da die beiden noch nicht lange zusammen waren, beschloss er ihr ein paar Handschuhe zu kaufen, ein romantisches, aber doch nicht zu persönliches Geschenk. In Begleitung der jüngeren Schwester seiner Freundin ging er zum Markt […]

Ökotrampel

12. November 2009

Da kommt heute Morgen so eine Ökotante mit lilarotgeblümten überdimensional großem Schaal und mit Fell! an den Schuhen in die S-Bahn und setzt sich in unsere bis dahin Dreiergruppe. Das sind diejeningen Frauen, die auch immer einen Stoffbeutel dabei haben, kotzegelbe Wollmäntel tragen und die Holzperlen der Ohrringe einem Weihnachtsbaumbehang ähneln. Bevor sie ihr zotteliges […]

Mein Wecker im Sommerschuhsommer

6. August 2009

Endlich ist er da. Sommer. Vielleicht hat es was geholfen, dass mein Wecker jeden Morgen so klingelt:

Nebenbei bemerkt, war ich gestern abend mal im Schuhladen. Unter der völlig falschen Vorstellung, ich würde noch einen Sommerschuh kaufen können. Irrtum: es gibt bereits Stiefel. Das ist doch eigentlich alles ein bisschen abartig im August, wo sich doch […]

Laura und die Porschesocke

15. July 2009

Gestern sitze ich natürlich auch auf dem Rückweg in der überfüllten S-Bahn.
Nordbahnhof steigen zwei äußert unglaublich ordentlich aussehende, höchstens 19-jährige junge Menschen ein. Sie und Er, natürlich. Und natürlich hat Sie ein Dolce&Gabana Armband. Fett prangen zwei glitzernde Buchstaben an ihrem Handgelenk, was eigentlich auch schon das ganze Armband ist. Ihre zarte, natürlich nagelmodellierte Hand […]

Ikea und die Flaschenpost - Shop the Pain Away

18. April 2009

Gestern chille ich mit Aline in der Strandbar Capital Beach am Spreeufer bei Kaffee und Kuchen. Für unser alle vier Wochen stattfindendes Treffen fehlte uns gestern jegliche Motivation auf Kultur. Zumal das Angebot an Ausstellungen gerade nicht der Burner ist. Eine Flaschenpost schwimmt am Ufer vorbei. Ich denke mir: Ich bin zu erwachsen um mich […]

Das Jack Wolfskin Phänomen - jeder Tag ein Casual Friday

28. March 2009

Ich kann sie nicht haben, diese riesen Tatzen! Überall wo ich hinsehe: Tatzen. DAMALS waren Jack Wolfskin Jacken, Outdoor-Kleidung. Wandern, Bergsteigen, Zelten: Jack Wolfskin kaufen. Ultracool scheint es derzeit zu sein, dass jede(r) Dritte so auch zur Arbeit fährt. Da gibt es Regenschirme, Kaffee Becher, Dokumententaschen, Bike Bottles und sogar die Kleinsten dürfen inzwischen JW […]

Lila… es mir alles so lila…

28. December 2008

Es ist soo scheußlich. Einmal mehr musste ich heute in den Läden erfahren, das sich die Farbe Lila in diesem Winter hartnäckig hält. Alles ist eigentlich irgendwie lila. Hat sich eigentlich mal jemand gefragt, was die Leute anziehen sollen, die kein lila mögen und denen es auch überhaupt gar nicht steht? (Leider ziehen die […]

Brennholz am Sonntag

2. November 2008

Seit hundert Jahren mach ich mal wieder ein Stöckchen (von Prinzess) und gebe dieses zur allgemeinen Beschäftigungstherapie weiter an: Schaps, Sarah, Stefan und Andrea.
DEINE WEIBLICHE SEITE:
[x] Du gehst hin und wieder gerne shoppen
[x] Du trägst Eyeliner
[x] Du hälst Cheerleading für einen Sport
[ ] Du hasst es, die Farbe schwarz zu tragen
[x] Dir gefällt es, […]