Archiv der Kategorie 'Sprechen-Lesen-Schreiben'

Deutsche Rechtschreibung ist was Feines

cati am 22. November 2012

Kinder, ich bin fassungslos. Wie kann man denn sowas ins Netz stellen:
Reisebett für erwacksene
Tausche hier ein reise bett für erwacksene. Zum zusammenklappen.
Himmel nochmal …

Umgangssprache

cati am 7. January 2012

Als ich vorhin mal wieder rings um meinen Schreibtisch aufgeräumt habe, fiel mir ein Blatt in die Hand, was eigentlich schon heilig ist Es ist aus meiner Ausbildung und umfasst eine Reihe sagenhafter Wörter, die wir heute als “Jugendsprache” bezeichnen würden. Dieses Blatt dürfte demnach also Teile der Jugendsprache 1999/2000 wiedergeben. Da […]

Zitat der Woche

cati am 22. July 2011

Strebe nach Einheit aber suche sie nicht in der Einförmigkeit.
- Ein Zitat von (Johann Christoph) Friedrich (von) Schiller (1759-1805) -

Kindermund tut Wahrheit kund

cati am 27. February 2011

Melinda, Tochter meiner lieben Mandyline, ist diese Woche zu Besuch. Sie nimmt diese Woche am Projektzirkus der Grundschule Blumberg teil und wir sitzen zum ersten gemeinsamen Abendbrot am Küchentisch. Nach einer Weile kommen wir auf die Sendung “DSDS- Deutschland sucht den Superstar” zu sprechen und Melinda beginnt mir zu erzählen:
M: “Caatii… die Eingebildete ist jetzt […]

Zitat - der eigentlich schon letzten Woche

cati am 14. February 2011

“Auf alten Pferden reitet man nicht!” …
- Ein Zitat von Mandy -

Neulich bei IKEA

cati am 7. February 2011

Er zu Ihr:
“Wie lang issn dit noch hier?”

Jugendsprache 2010

cati am 7. December 2010

Für mich braucht man dafür dieses Jahr kein Buch mehr drucken, denn ich war live dabei. Ich sitze heute um 19:30 in der S-Bahn, auf dem Weg nach Hause. Eigentlich möchte ich nur in Ruhe meine Zeitschrift lesen.
Steigen zwei Mädels ein. Wie ich im Gesprächsverlauf heraus fand, sind sie Schülerinnen im hiesigen Paulus-Prätorius-Gymnasium. Blondie Nummer […]

Morgenwonne

cati am 7. December 2010

Morgenwonne
Ich bin so knallvergnügt erwacht.
Ich klatsche meine Hüften.
Das Wasser lockt. Die Seife lacht.
Es dürstet mich nach Lüften.
Ein schmuckes Laken macht einen Knicks
Und gratuliert mir zum Baden.
Zwei schwarze Schuhe in blankem Wichs
Betiteln mich “Euer Gnaden”.
Aus meiner tiefsten Seele zieht
Mit Nasenflügelbeben
Ein ungeheurer Appetit
Nach Frühstück und nach Leben.
- Ein Gedicht von Joachim Ringelnatz -

Ein Gedicht über die Freundschaft

cati am 25. August 2010

Freundschaft
Der Freund, der mir den Spiegel zeiget,
Den kleinsten Flecken nicht verschweiget,
Mich freundlich warnt, mich ernstlich schilt,
Wenn ich nicht meine Pflicht erfüllt:
Der ist mein Freund,
So wenig er es scheint.
Doch der, der mich stets schmeichelnd preiset,
Mir Alles lobt und nichts verweiset,
Zu Fehlern gern die Hände beut
Und mir vergibt, eh┬┤ ich bereut:
Der ist mein Feind,
So freundlich er auch […]

Mittagspause

cati am 26. April 2010

Sitze in der Mittagspause vor einem Caf├ę draußen.
Treffen sich zwei.
Sie grüßt ihn und sagt:
“Schalömchen!”
Baaaahhhhhh.

Das Ende eines arbeitsreichen Lebens

cati am 17. March 2010

Du weißt nicht mehr, wie Blumen duften,
kennst nur die Arbeit und das Schuften …
- so geh’n sie hin die schönsten Jahre,
am Ende liegst du auf der Bahre,
und hinter dir, da grinst der Tod:
Kaputtgerackert - Vollidiot!
- Ein Gedicht von Joachim Ringelnatz -

XYZ von A nach B von allen Gedanken über das Denken für heute erschöpft.

cati am 12. March 2010

Passe ich denn machmal nicht,
weil ich frage, spreche und denke,
und andere noch mitbedenke,
wo es nötig, nicht zuviel,
dafür meistens mit Gefühl.
Bin ich denn zu wenig Egoist
der sich ständig mit den Anderen mißt?
Weil ich nicht immer hinnehme und akzeptiere:
schweig doch, sei mehr still
was die wohl will?
Sie wollte nur -
ach was
was red ich nur, nein lass.

Nerviger Sale

admin am 17. December 2009

Der Verein Deutsche Sprache e.V. hat das aus dem englischen stammende Wort sale (für Ausverkauf) zum “nervigsten und überflüssigsten Wort des Jahres 2009″ gewählt.
Die Geschäfte in Berlin und sicherlich auch andernorts bieten schon seit 1-2 Wochen als Vorbereitung zum früheren Winterschlussverkauf um die 30%, einige Marken schon bis zu 50%, Rabatt auf ihre diesjährige Winterpalette […]

Neulich bei Weight Watchers …

cati am 12. November 2009

… sprechen wir mal wieder darüber, dass es ab der nächsten Woche Neuerungen im Programm gibt.
Und in dem Zusammenhang fragt Jacque-line S. :
“Ach, wird dann auch das ganze Internet neu gemacht?”
Sarah und ich gucken uns an und fangen an zu lachen.
Ja klar, dass ganze große Internet wird neu gemacht - was […]